1. Tipp für die perfekte Hochzeitslocation

Mittlerweile ist es so, dass Sie Ihre Hochzeitslocation schon gut 1,5 Jahre vorher buchen müssen, wenn Sie einen festen Wunschtermin haben und dieser womöglich auch noch auf einen Samstag in die Sommermonate fällt.

2. Tipp für die perfekte Hochzeitslocation

Bevor Sie jedoch auf die Suche gehen, erstellen Sie Ihre Gästeliste, damit Sie die grobe Gästeanzahl für die Raumgröße wissen. Nicht jede Location die Ihnen gefällt, wird zu Ihrer Hochzeit passen.

3. Tipp für die perfekte Hochzeitslocation

Planen Sie immer eine Schlecht-Wetter-Alternative! So manch ein Paar war auch im Juli oder August schon sehr froh darüber. Und es wäre doch sehr schade, wenn die Hochzeit (buchstäblich) ins Wasser fällt.

4.. Tipp für die perfekte Hochzeitslocation

Machen Sie sich vorab Gedanken über Ihr Budget und über Ihr Budgetlimit, sonst können die Kosten ganz schnell aus dem Ruder laufen. Außerdem erwarten viele Locations einen Mindestumsatz. Darauf sollten Sie vorbereitet sein.

5. Tipp für die perfekte Hochzeitslocation

Kalkulieren Sie am Besten vorab die Bewirtung für Ihre Gästeanzahl und überlegen Sie sich, ob Sie feste Pauschalen möchten oder am Ende lieber nach Verbrauch abrechnen möchten. Das Ganze ist natürlich auch in Kombination möglich.